In der akademischen Lehre bieten wir Vorlesungen zur Ökologie, Datenauswertung und zu ausgewählten Tiergruppen an, vom ersten Studienjahr des Bachelor-Programms Biologie bis zu Vertiefungen in den Masterstudien. Wir vermitteln dabei einen ausgeprägt organismischen Zugang: welche Rolle spielen die Eigenschaften der betrachteten Organismen für die Biodiversität der Gemeinschaften und ihre Funktionen in Ökosystemen?

Einen Schwerpunkt unserer Lehrangebote bilden Freilandkurse (in Österreich und in Tropenregionen) zur Tierökologie und Biodiversitätsforschung, Laborpraktika zum DNA-Barcoding und Anleitungen zur Analyse komplexer Datensätze.

InteressentInnen für Masterarbeiten in den Themenfeldern Tierökologie, Biodiversitätsforschung, Naturschutzbiologie oder Makroökologie können sich zur Projektplanung jederzeit an uns wenden.

Unsere Division ist an den folgenden Studiengängen beteiligt: